Meine redbud Baum in Maine

Ich pflanzte meine redbud vor 3 Jahren, 2 Jahren Sie hatte eine Menge Blätter, keine Knospen. In diesem Jahr gibt es keine Blätter an alle, rund um die Basis des Baumes gibt es wenig wachsenden Zweige mit kleinen Blättern. Ist mein Baum tot?

+476
Burak Tokak 28.01.2012, 16:19:20
22 Antworten

Ich Frage mich, wenn jemand helfen könnte. Ich hatte eine avocado-pflanze, die seit Jahren, ich habe immer so kleine durch beschneiden es und es ist ein Teil von meiner Familie in einer Art und Weise. Lebt es sich auf meiner Fensterbank und floriert hat vor kurzem! Allerdings hatten wir gestern einige wirklich starke Sonne, die kamen durch die Doppel Verglasung und im Grunde gekocht, meine avocado-pflanze :( es ist jetzt ein grüner stengel mit getrockneten Blättern Zubehör. Ist es möglich, um es zu schneiden rechts, zurück, Wasser gut, und es füttern und es wieder wachsen lassen oder ist es am Ende für die kleine pflanze? Vielen Dank für Ihre Zeit.

+962
tongpu 03 февр. '09 в 4:24

Dies ist eine vorläufige und ungeprüfte Antwort. Forderungen mit einige wissenschaftliche Studien, wie die Daten zeigen, dass der Schädling laden, auf Pflanzen reduziert sich mit dem Einsatz von Blatt-sprays aktiv kohlensäurehaltige Kompost Tee (AACT). Wurmkompost Tee vielleicht sogar noch besser. Die Bakterien und Pilze, die angewendet wird, um die Blatt-Oberflächen können in der Lage sein, zu töten Blattläuse und ist unwahrscheinlich, dass zum Schaden der Fische.

E-Coli-Populationen vorhanden in AACT sind Gedanken, verschwinden in etwa einer Inkubationszeit von 72 Stunden durch die Konkurrenz aus anderen Organismen in das Gebräu.

Da es aufgesprüht wird, auf Blatt-Gemüse, werden Sie wollen, um zu Kochen das Gemüse vor dem Essen, um sicher zu sein.

Wie immer Ihre eigene Forschung tun, bevor Sie versuchen diese in Ihre eigene aquaponik-system.

Edit: 19 Jan 2017

https://www.google.com/patents/US6475503

In kurzen wurmkompost enthält Organismen, die Freisetzung chitinases auflösen Insekten-Skelette. Besprühen der Blätter mit wurmkompost Tee-Laufwerke Insekten fern, und es kann eingebaut werden in Hydrokulturen. Auch die Fütterung Pflanzen wurmkompost kann erhöhen das Niveau der Pflanzenproduktion chitinases die wiederum schützt die Pflanzen vor Insekten.

+956
Vigneswara Prabhu 04.08.2015, 13:17:33

"Es ist jetzt Oktober und Sie sprießen wieder!" -- wie Sie sein sollten.

Die meisten Freesien sind native zu der heiße, trockene Sommer, Feuchte winter Teile von Süd-Afrika. Freesien normalen Zyklus ist inaktiv, während der Sommer-und resprout, wenn die Temperaturen Moderat und der Regen endlich wieder.

Sie haben im Sommer überwinterung. Ich bin mir nicht sicher, ob die Zwiebeln müssen trocken aus oder muss einfach warten, eine bestimmte Anzahl von Tagen, bevor Sie nachwachsen können. Sie sind jedoch nicht benötigen eine Kälteperiode, wie die meisten gemäßigten zone Glühbirnen tun.

Wenn Sie besorgt sind, dass die Freesien zu überleben die Kälte in diesem winter, Sie mag park der container in die Nähe der garage und bereit sein Rad den Behälter im inneren, wenn die Temperatur taucht unter 25ºF (-4 ° C). In der Regel, eine unbeheizte garage bieten genügend Schutz für ein paar kalte Nächte.

Alternativ halten Sie die Zwiebeln trocken zu halten, sollten Sie von respouting im Herbst. Wenn Sie warten, bis der Schlimmste winter vorbei, bevor die Befeuchtung des Bodens, Sie könnten in der Lage sein, um Sie zu halten inaktiv, bis Frühjahr.

+792
tornadoo 20.04.2016, 09:01:10

Ich habe versucht, die Aussaat auf lockeren Boden und abdecken mit Grasschnitt, aber der Regen schwimmt der Samen und das Schnittgut in Haufen und die atemberaubende action des Wassers vergräbt die Samen in den Schlamm.

Ich habe versucht, die Verbreitung Kompost dann die Aussaat der Samen auf, dann abdecken mit Grasschnitt, aber das Ergebnis ist das gleiche.

Einige haben vorgeschlagen ich versuche, Stroh, denn Stroh ist körperlich groß genug, um zu widerstehen Wasser. Ich hasse die Verwendung von Stroh, weil es so lange dauern würde, zu verfallen, und das gras ich bin Bepflanzung ist sehr klein im Vergleich zu Stroh. Ich würde nicht denken, dass das gras konnte wachsen sehr gut unter dem Stroh.

Einige haben vorschlagen wachsen Matten, aber das ist teuer und die mats nehmen eine lange Zeit zu verfallen, wie gut. Weitere, wenn Tiere Krallen an der Fußmatte, entwurzeln, könnte es einen ganzen Abschnitt von gras.

Einige haben vorgeschlagen, den mulch aus Recycling-Zeitung, die einmal gesättigt, nicht float.

Einige haben vorgeschlagen sand. Der sand, der nicht schwimmen und nicht bieten viel Widerstand, um Sämlinge zu versuchen, um durch Sie wachsen. Sand ist auch sehr Billig.

Es ist unmöglich, zu mal das Wetter, so dass ich bekommen kann eine garantierte 2 Wochen ohne Regen. Es dauert 7 Tage für die Samen zu Keimen und eine weitere Woche für das gras zu wachsen groß genug, um zu widerstehen schwere gewitter. Die bekommen wir nicht mit Licht Duschen. Wenn es regnet, es ist immer ein schwerer Wolkenbruch von 3+ Zoll.

Die Frage ist also: Was ist die beste Methode, zu säen Grassamen in diesem Umfeld?

+773
Eugene001 13.06.2015, 01:44:41
Gepflanzt in Erster Linie zu verwalten, die Qualität der Böden.
+718
Gonza Canepa 09.03.2010, 06:10:31

Ich wollte drill 8" Löcher, aber es sah aus wie es war einfach zu weit auseinander. Ich ging mit 4" Abstand und montiert es. Ich habe versucht, die zwei Stück nur eine Zeile vor dem bohren der rest und das Wasser schoss heraus, der fast 6'.

Sobald es zusammen war ich eingeschaltet und es funktionierte gut. Das einzige problem das ich hatte ist, dass mein Garten liegt auf einer leichten Anhöhe, so bin ich immer über 1' spray an der Unterseite und 2-3" an der Spitze. Ich habe Sie direkt in der Nähe der Basis der Pflanzen, obwohl angepasst und die Böden ein wenig und Sie scheinen zu funktionieren richtig. Ich kann nur versuchen, Tropf-Schläuche im nächsten Jahr, aber ich dachte, dies würde letzten mich eine Weile. Andere haben kommentiert, dass Sie schnell abbauen. Wenn es sich herausstellt, der Fall sein, dann war es nur ein experiment und ich weiß jetzt. Vielen Dank für die Hilfe so weit.

+669
Smartis 02.12.2010, 17:23:15

Panaschierung ist verursacht durch chimärismus, der eine genetische Phänomene. Es bedeutet, dass ein Organismus besteht aus Zellen mit zwei unterschiedlichen Genotypen (unterschiedliche genetische make-UPS). Mit panaschierung, haben Sie Zellen, die Produktion von chlorophyll und werden grün, und Sie werden mutierte Zellen, die produzieren können (oder nicht enthalten) das chlorophyll, und Sie erscheinen weiß. Aus irgendeinem Grund (vielleicht ein Umwelt-cue) die weißen Blutkörperchen sind dominant in Ihren Filialen von Interesse. Ich hatte das gleiche mit auch ein Ficus benjamina, eine Filiale hatte nur weiße Blätter. Aber der Zweig starb bald. Das problem ist, dass diese Zellen nicht Photosynthese, und daher braucht die pflanze den grünen Zellen als gut. Die weißen Blutkörperchen machen Sie nicht die Energie, so die mutation kann nur existieren können, ist eine Kombination mit den grünen Zellen.

+568
Nick DeVore 12.06.2017, 01:15:12

enter image description hereLetzten Januar hatte ich eine sterbende rose. Es produzierte nur 2 neue Blüten. Jetzt im Moment habe ich 2 buchsen nebeneinander mit 11 sterben, Blumen, die wachsen immer neue Knospen aus Ihnen heraus. Eine Blume hat mindestens 9 neue Knospen wachsen aus ihm heraus. Ich habe noch nie gesehen vorher. Ist dieses gemeinsame? Die Lage ist in Huntington Beach, CA, Nähe zum Meer, und nichts als die jährlichen Rückschnitt erfolgt.

enter image description here

+555
Mike Harrison 14.09.2013, 17:53:59

enter image description here. Ist das ein Bild von Blumen. Bitte lassen Sie mich wissen, enter image description here

+478
user307957 08.07.2016, 02:11:19

Ich denke, es ist ein großartiges Beispiel für eine Launaea Arborescens. Der Spanische name ist Aulaga, aber der englische name ist ein bisschen umstritten, entweder "stachelige Salat" oder "Stacheldraht bush".

Laut dieser Website:

Es ist ein Strauch mit kleinen Zweigen verwandelte sich in Dornen und bis zu 70 Zentimeter hoch mit ein paar kleinen, haarlosen Blätter, leicht gelappt. Die gelben Blüten sind gruppiert in kleinen Blume-Köpfe einen Zentimeter im Durchmesser.

Überraschend, es ist ein Mitglied der Lattich-Familie.

Hier ist ein Bild vom ersten link, der die pflanze in der Blüte mit gelben Blumen, können Sie sehen, das gelbe in die Knospen, in Ihrem Foto. Sehr cool finde.

enter image description here

+474
Bipin Vayalu 16.04.2018, 15:50:37

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es ein burclover (Medicago sp.). Schwer zu sagen, aus dem Bild, aber wenn die Samen (gut, technisch gesehen ist die Frucht-die Samen im inneren Aussehen wie diese) haben eine sehr offensichtliche Spirale, Wachstum Muster an der Basis, und es ist ein Klee mit den kleinen gelben Blumen, es ist definitiv ein burclover.

enter image description here [Quelle]

enter image description here [Quelle]

Ich weiß nicht viel über Kalifornien flora, aber eine sehr weit verbreitete Medicago - Arten gibt es M. polymorpha, eine invasive Arten, im Mittelmeerraum heimisch, die sicherlich passt die Beschreibung "niedrig wachsenden" und "weitläufige" und "Unkraut" und "eine Tonne diese kleinen Samen, die leicht haften an der Kleidung".

+364
Chameleon 24.08.2011, 01:24:28

Ich Frage das hauptsächlich, um zu lernen, bevor ich Geld und Mühe. In diesem Jahr unsere Produkte nicht gut gewesen und vor allem wegen der Viecher. Also ich Frage mich, ob Hochbeete wird Ihnen helfen, um die Viecher aus dem Graben von unterirdischen esp die Knollen. Wir verloren alle unsere Kartoffeln und Süßkartoffeln in diesem Jahr :(

+305
Aistis 10.12.2018, 08:17:25

Verwenden Sie Essig, aber das zu tun, müssen Sie wissen, Essig wird auch töten Sie Ihre Pflanzen. Verwenden Essig nehmen, einen 2-liter-Flasche schneiden Sie das Ende ab. Haben vinager in eine Sprühflasche. Stecke das Ende des 2-liter-Flasche über das Unkraut und sprühen Sie den Essig in den Hals der Flasche. So ist der Essig nur auf das Unkraut und nicht die anderen Pflanzen. Ich hoffe, das hilft.

+285
katrinakit 02.01.2018, 11:04:12

Ich habe einen ficus, die ausgetrocknet in diesem Sommer. Die Wurzeln lebendig zu sein scheinen und gut - mehrere Saugnäpfe wachsen ohne Probleme.

ficus

Dieses Foto entstand vor einer Woche und die Saugnäpfe zu wachsen.

Ich habe gelesen, dass möglich ist, das nachwachsen der Struktur von einem von Ihnen, solange es nicht gepfropft. (Ich glaube nicht, dass es ist, die Blätter auf Saugnäpfe gleich Aussehen, wie die Bäume neben ihm)

Meine wichtigsten Fragen sind:

  1. Sollte ich schneiden Sie den alten Baum sofort, oder länger warten?

  2. Sollte ich wählen Sie einen Sauger und schneiden Sie den rest, oder ist es besser, schneiden Sie die kleinen aus-im Laufe der Zeit?

Alles, was ich achten sollten, während Sie versucht wieder zu beleben, dieser Baum?

+281
christine greene 01.12.2010, 18:00:47

Die meisten oft, wenn Leute sagen "Mist" meinen Sie tierischen Kot, eventuell gemischt mit Bettzeug -- Stroh, Heu oder Holz-Späne - von wo das Tier untergebracht wird. Verschiedene Tiere produzieren Dünger mit unterschiedlichen nährstoffgehalte, aber die meisten sind eine gute Quelle von Stickstoff.

"Green Mist" ist Pflanzenmaterial verwendet, die speziell für die Bodenverbesserung. Bestimmte Pflanzen, wie Leguminosen (Klee, Bohnen, etc.) beheben können Stickstoff aus der Luft, so Pflanzen diese fügt Stickstoff in den Boden. Anderen Kulturen wie Winterroggen, wird Wühl-Stickstoff aus einem vorherigen beschneiden; diese schützt diese wichtiger Nährstoff vor Verlust durch Auswaschung. Wenn die Pflanzen für die Gründüngung sind bestellt, die enthaltenen Nährstoffe in die grüne Dünger nutzen Sie die folgende Ernte.

ist einfach zersetzten organischen Materials-einschließlich der oben genannten.

+225
Akshay Aurora 16.07.2011, 11:33:09

Ich gehe davon aus, dass Sie selbst die einzige sein, die Bewässerung der pflanze.

Die meisten Menschen verwenden Sie eine Untertasse unter dem Topf (ohne Kies) und vermeiden Sie zu viel Wasser aufzubauen, durch die Bewässerung der pflanze nur als gebraucht.

Wenn Sie über das Wasser der Anlage können Sie gezielt leeren Sie die Untertasse, oder lassen Sie es, bis die überschüssige getränkt hat in die Erde (es ist sehr unwahrscheinlich, dass Sie bekommen, Pilz oder Schimmel Probleme, von der nur Wasser). Sie können in der Regel sagen, wenn eine pflanze braucht mehr Wasser, weil der Boden trocken anfühlt. Lehmböden behalten Wasser besser als sandy, aber die meisten Topf-Pflanzen verwenden Sie Blumenerde, die ist schön und das Wasser remanent.

Verschiedene Pflanzen brauchen verschiedene Mengen an Wasser, so dass, wenn Sie nicht sicher sind, wie viel zu geben, eine pflanze, beginnen, Gießen Sie sehr langsam und gleichmäßig über die Oberfläche des Bodens und stop, wenn das Wasser beginnt zu erscheinen, in der Untertasse. Nach ein paar mal bekommst du ein Gefühl dafür, wie viel. Möglicherweise haben Sie zu Wasser die pflanze überall von einmal täglich bis einmal in der Woche, je nach Größe und Wasserbedarf.

In der Weise, dass zu regelmäßig zu bewegen, Ihre Anlagen, müssen Sie möglicherweise ein upgrade auf einen größeren Topf oder beschneiden es von Zeit zu Zeit, aber sonst, solange es genug Licht sollten Sie nicht brauchen, viel zu tun mit es.

+218
Andy Wright 06.02.2016, 10:04:16

Es ist Symphytum asperum, allgemein bekannt als Beinwell oder raue Beinwell oder stacheligen Beinwell. Obwohl schön, es ist eine schädliche Unkraut, aber einige Leute tatsächlich kaufen es für Ihre Gärten - stellen Sie sicher, entfernen Sie alle kleinen, wenn Sie die Samen sich später, während Sie noch klein und leicht raus zu bekommen. Diejenigen, die bereits seit mehr als 2 Jahre haben sehr Tiefe Wurzeln, aber wenn Sie es mögen, halten es - gerade halten eine Uhr, um die unvermeidlichen Nachwuchs ergeben. Wenn Sie nicht, es wird überall...

Wenn seine kleine, früh im Jahr, die leicht verwechselt Fingerhut (Digitalis), aber wenn Sie berühren die Blätter, man kann sagen, was was ist - Fingerhut-Blätter sind angenehm zu berühren, ist diese pflanze die Blätter nicht.

AKTUALISIERTE ANTWORT:

Meine ID falsch war (danke an Stephie weiter unten) - ich lese 'London' und blickte auf die pflanze, als vielmehr untersucht es eng. Dieser ist eigentlich Pentaglottis sempervirens, gemeinsame name Alkanet, nur so viel von einem Schmerz, als, wie zuvor beschrieben, und wieder, meist öffnet sich in und um London. Alle anderen info bleibt die gleiche...

+202
DamH 12.11.2016, 12:25:02

Dies ist das erste mal, dass ich bin den Anbau von Gurken. Ich habe wirklich sehr wenig wissen, wenn es um die Gurken.

Ich habe gemerkt, dass es ein kleiner Punkt in meiner Gurke. Kann es sein, dass ein Käfer oder ein anderes Insekt wurde injiziert, die "bitter" - Saft in Sie? Oder ist es nur eine Gurke thorn kommen? Bitte helfen...... Vielen DankCucumber!

+137
mrholahehehe 08.12.2018, 22:59:14

Da Sie viel Erfahrung mit, sowohl die kurze Antwort ist ja. Die pflanze lebt ein volleres gesünderes Leben, wenn richtig gepflegt. Das entfernen der verbrauchten Blüten Vorteile der Gesundheit der pflanze. Der Hibiskus wird auch weiterhin blühen, wenn verbracht, Blüten werden nicht entfernt, sondern Sie lassen Sie die pflanze anfällig für zerstörerische Insekten und Schimmel, wenn es nicht richtig gepflegt.

http://www.hiddenvalleyhibiscus.com/newsletters/august2012.htm

Beachten Sie Abschnitt speziell um das entfernen der verbrauchten Blüten.

+87
Calcutta 07.01.2013, 03:06:22

Ich habe wachsende calla-Lilien in meinem Vorgarten auf der Südseite meines Hauses unter einer großen Esche, die für etwa fünf Jahre. Jeden Herbst habe ich die Knollen ausgraben und lagern Sie Sie im Keller in eine große Papiertüte. Jedes Frühjahr drehe ich den Boden und Pflanzen Sie die Knollen etwa 4" tief.

Die Knollen sind gemischt, etwa die Hälfte brillante rosa und halb helles gelb.

Letztes Jahr die Blüten waren nicht so hell, so im letzten Herbst, ich breitete eine schöne Schicht von Kompost, nachdem ich grub die Knollen, in der Hoffnung, dass Sie brauchte einige gewöhnliche Nahrung. Kein Glück. In diesem Jahr werden die Blüten nicht erreichen Ihre volle Intensität der Farbe, wobei keine starken Hauch von der Farbe erwartet, aber für den größten Teil der verbleibenden, eher ein olive drab Farbe. Die Blüten scheinen voll entwickelt, da einige von Ihnen gewachsen, Samen.

Von was ich gelesen habe im internet, es scheint, dass Sie möglicherweise nicht genug Licht bekommt, aber ich bin ratlos, weil der Erfolg, ich hatte die ersten paar Jahre.

Ist es nur eine Frage von Licht zu entwickeln, voller Farben?

+44
wedabermon 12.09.2016, 20:56:46

Es klingt so, als ob die red leaved man gestorben ist über den winter - Sie bekommen waldsterben sehr oft, und in einer kleinen Anlage, könnte das sein, was passiert ist. Kratzen wieder ein wenig von der Rinde abdecken in der Nähe der Basis der pflanze mit dem Fingernagel - falls Ihr Braun und trocken unter, dann seine definitiv tot. Sie haben nicht gesagt, wo Sie sind in der Welt, noch, ob diese Pflanzen wurden in Töpfen oder in den Boden, aber vielleicht ist die red leaved ging man kurz Wasser an einem gewissen Punkt.

+32
ardochhigh 13.01.2011, 13:14:31

Es ist sicherlich teasel, wenn es eine Reihe von Dornen, die entlang der Unterseite der Wirbelsäule des Blattes.

Es ist eine dynamische Akkumulator, mit einem tiefen Tippen Sie auf root. Es durchlöchert lehmigen Böden und bringt wichtige Mikronährstoffe. Die Blätter sind gut zum Mulchen. Es sammelt sich Wasser an der Basis der Blätter. Es werden Reifen mit einem markanten stacheligen Samen-pod, die Handwerker arbeiten in den arrangements, wenn Sie getrocknet. Ziegen lieben es.

Wie bei den meisten Unkräutern, die es versuchen, Ihnen etwas sagen. Wenn es nicht Recht, wo Sie wollen etwas anderes, würde ich wachsen lassen, bis , bevor es geht, um Samen, dann schneiden Sie es nach unten und breitete die Blätter aus Ihrer Herbst/winter-Betten für mulch. Als eine Laubdecke, es wird erosion zu reduzieren, während putting in Oberfläche-Erde-Mineralien und Mikro-Nährstoffe, die es wohl fehlt.

Entweder das, oder es füttern, um jemanden zu Ziege! Als Unkraut gehen, es ist ein ziemlich schönes. :-)

+31
AlonGoren 19.09.2017, 14:40:42

Fragen mit Tag anzeigen